Vorstellungen

Hier erfährt man, was hier so abgeht.

Moderator: Murillo

Benutzeravatar
Nikkita
Filmjunkie
Filmjunkie
Beiträge: 584
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:37
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Nikkita »

Auch von mir ein herzlich willkommen!!!

Dann nutze ich mal die Gelegenheit und stelle mich auch offiziell vor :cool:

So bin 25 Jahre alt, habe in Bielefeld studiert und komme auch aus Bielefeld. Ich absolviere zur Zeit mein Referendariat am LG Detmold. Ich interessiere mich für Filme, seitdem ich denken kann. Habe auch schon ganz viereckige Augen :uuuuaaaa: !!!
Und nein Damien, ich werde immer noch nicht Nacktbilder reinstellen :mrgreen: !!!
Bin absoluter Fan von Tim Burton, Charlie Kaufman und Ingmar Bergman. Die Liste mit meinen Lieblingsfilmen wäre einfach zu lang :wink:


"Film ist die Übermittlung von Gedankeninhalten durch Bilderreihen, die zur Projektierung bestimmt sind."
Benutzeravatar
Murillo
die graue Eminenz
die graue Eminenz
Beiträge: 3404
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 15:31
Wohnort: Budapest
Kontaktdaten:

Beitrag von Murillo »

Na, dann...
Schön, dass du hierhergefunden hast und herzlich willkommen! :daumen:


"Wenn etwas klappt, ist es meistens nur Glück. Deshalb sollte man nie zuviel Ahnung von einer Sache haben" (alte japanische Programmiererweisheit)

Neulich im Waschsalon:
"Nachdem mir bereits "Network" sehr gut gefallen hat, gewinne ich langsam wirklich Respekt vor Sidney Lumet."
"Du unnützer nichtsbringender mittzwanziger Fliegenschiss bekommst "langsam" Respekt vor Sidney Lumet?"
Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 3096
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

Beitrag von Damien3 »

Grmpf!
Na dann sehen wir mal darüber hinweg :lol:
Nicht das das einreißt.....
HERZLICH WILLLOMMEN!!!!!!!!!!!!!


"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Benutzeravatar
Detlef P.
Der Auserwählte
Der Auserwählte
Beiträge: 6006
Registriert: Mo 11. Okt 2004, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von Detlef P. »

Ich freu mich natürlich auch und schließe mich den anderen an...blablabla :lol:
Nein, jetzt mal in Ernst.
Herzlich Willkommen :jump:


"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten." (chin. Sprichwort)

"Die Seele ist das Schiff, Vernunft das Steuer und Wahrheit der Hafen." (türk. Weisheit)

"Halte Dich von negativen Menschen fern. Sie haben ein Problem für jede Lösung." (Albert Einstein)

Wenn "2010" die Fortsetzung zu "2001" sein soll, dann ist "Sieben" das Prequel zu "8½". (Ich)

Las-Vegas-Ambiente :fuckU: (Insider)
Benutzeravatar
Giftnudl
Aktiver User
Aktiver User
Beiträge: 44
Registriert: Mo 8. Mai 2006, 15:12
Wohnort: Lauffen
Kontaktdaten:

Beitrag von Giftnudl »

@ Damien3
Die Firma kenn ich gar nicht. Was macht die genau und wo is die :?????:

Habt ihr im Ernst noch niemand aus Baden Württemberg hier?


Benutzeravatar
Murillo
die graue Eminenz
die graue Eminenz
Beiträge: 3404
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 15:31
Wohnort: Budapest
Kontaktdaten:

Beitrag von Murillo »

***Werbung***Werbung***Werbung***
AIV ist ihr freundlicher und kompetenter Partner für Hifi-Zubehörtechnik.

Hauptzentrale ist Heilbronn.
Alles nachzulesen auf: www.aiv.de

Wir haben Leute aus allen möglichen Gegenden hier. Zentrales Ballungsgebiet scheint bislang Ostwestfalen zu bleiben.
Aber Badem-Würtemberg war bisher glaube ich nicht dabei.


"Wenn etwas klappt, ist es meistens nur Glück. Deshalb sollte man nie zuviel Ahnung von einer Sache haben" (alte japanische Programmiererweisheit)

Neulich im Waschsalon:
"Nachdem mir bereits "Network" sehr gut gefallen hat, gewinne ich langsam wirklich Respekt vor Sidney Lumet."
"Du unnützer nichtsbringender mittzwanziger Fliegenschiss bekommst "langsam" Respekt vor Sidney Lumet?"
Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 3096
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

Beitrag von Damien3 »

genau, und für jeden den du aus BW hier reinbringst, gibts eine dicken Knutscher auf dem nächsten Forentreffen...wenn das kein Ansporn ist...ahem


"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Benutzeravatar
Sarah-chan
Kinogänger
Kinogänger
Beiträge: 123
Registriert: Mi 19. Jan 2005, 13:10
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Sarah-chan »

Wusste garnicht, dass es diesen Thread gibt!
Also stelle ich mich formhalber auch mal vor:
Ich bin Sarah und "chan" sagt man in Japan zu Menschen, die man gut kennt.
Es bedeutet aber auch "klein"- was ich niedlich finde. Es passt zu meinem Avatar ist aus einem meiner Lieblingsmanga "Fruits Basket".
Ich bin 23 und studiere im zweiten Semester Fotografie und MEdien und habe nebenbei zwei Jobs; einmal als Friseurin, denn das habe ich auch mal gelernt und der andere Job ist Kellnerin in einer netten Gasttätte in Bielefeld (Ferdis Pizza Pinte).
Ich bin Kunst und Kultur und und allen darstellenden und gestalltenden Medien interessiert und mit Nikkita befreundet, die dieses Interesse teilt. Durch Detlef P kam ich an das Forum, mit ihm war ich nämlich im selben Psychologie Kurs. Vorher wusste ich gar nicht, dass ich viele Filme kenne und auch gerne darüber schreibe.
Die wichtigste Mission Momentan für mich ist, alle Gestaltenden Medien miteinander zu verbinden und ein Gesamtkunstwerk zu erstellen.
Ich außerdem in sehr viel verschiedene Musikrichtungen interessiert und Rede im allgemeinen sehr gerne und manchmal auch etwas wirr.
Ich freue mich dass es dieses Forum gibt mit sovielen intilligenten Filminteressierten.
:daumen:
Leider weiß ich nicht wie man ein Bild hochläd, sonnst würde ich es machen


Benutzeravatar
Murillo
die graue Eminenz
die graue Eminenz
Beiträge: 3404
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 15:31
Wohnort: Budapest
Kontaktdaten:

Beitrag von Murillo »

In "Ferdis Pizza Pinte" habe ich glaube ich auch schon mal gegessen. jaja, die Welt ist klein...
Herzlich Willkommen, Sarah-chan :mrgreen: .


"Wenn etwas klappt, ist es meistens nur Glück. Deshalb sollte man nie zuviel Ahnung von einer Sache haben" (alte japanische Programmiererweisheit)

Neulich im Waschsalon:
"Nachdem mir bereits "Network" sehr gut gefallen hat, gewinne ich langsam wirklich Respekt vor Sidney Lumet."
"Du unnützer nichtsbringender mittzwanziger Fliegenschiss bekommst "langsam" Respekt vor Sidney Lumet?"
Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 3096
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

Beitrag von Damien3 »

und Papa wird definitiv dort essen muhahahahaaaa
Wäre das nich ein ultracooles Forentreffen???


"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Benutzeravatar
Sarah-chan
Kinogänger
Kinogänger
Beiträge: 123
Registriert: Mi 19. Jan 2005, 13:10
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Sarah-chan »

Ferdis ist ein guter Ort für ein Treffen: schaut doch mal auf die Homepage:
http://www.ferdispizzapinte.de/ :beer:


Benutzeravatar
Nikkita
Filmjunkie
Filmjunkie
Beiträge: 584
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:37
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Nikkita »

alles klar ich komme morgen abend zu Pizza essen.... :mrgreen: und wehe ich bekomme keinen schönen Tisch...


"Film ist die Übermittlung von Gedankeninhalten durch Bilderreihen, die zur Projektierung bestimmt sind."
Benutzeravatar
Detlef P.
Der Auserwählte
Der Auserwählte
Beiträge: 6006
Registriert: Mo 11. Okt 2004, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von Detlef P. »

Ja Murillo!
Wir beide waren mal gemeinsam bei Ferdi.
An dem Abend als mein Bruder einen Hausmusikabend bei Ferdi, bzw. Dietmar in der Wohnung gemacht hat. :lach:

Wusste gar nicht, dass du da arbeitest, Sarah!
Tja, die Welt ist wirklich klein. :mrgreen:


"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten." (chin. Sprichwort)

"Die Seele ist das Schiff, Vernunft das Steuer und Wahrheit der Hafen." (türk. Weisheit)

"Halte Dich von negativen Menschen fern. Sie haben ein Problem für jede Lösung." (Albert Einstein)

Wenn "2010" die Fortsetzung zu "2001" sein soll, dann ist "Sieben" das Prequel zu "8½". (Ich)

Las-Vegas-Ambiente :fuckU: (Insider)
Benutzeravatar
thejackass
Videothekar
Videothekar
Beiträge: 322
Registriert: Di 9. Aug 2005, 01:17
Kontaktdaten:

Beitrag von thejackass »

Naja, dann begrüß ich auch nochmal die alten und neuen User! :mrgreen:


Benutzeravatar
Sarah-chan
Kinogänger
Kinogänger
Beiträge: 123
Registriert: Mi 19. Jan 2005, 13:10
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Sarah-chan »

Hey Detlef P., Du kennst also den Dietmar oder seinen Sohn Ferdie?
Ich bin ja noch nicht so lange da. Aber eine Freundin von mir (Nicole) arbeit da schon lange.


Benutzeravatar
Detlef P.
Der Auserwählte
Der Auserwählte
Beiträge: 6006
Registriert: Mo 11. Okt 2004, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von Detlef P. »

Ja, ich kenne ihn flüchtig durch meinen Bruder.
Die beiden sind soweit ich weiß gute Bekannte und mein Bruder hat bei ihm bereits Hausmusikabende gegeben.


"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten." (chin. Sprichwort)

"Die Seele ist das Schiff, Vernunft das Steuer und Wahrheit der Hafen." (türk. Weisheit)

"Halte Dich von negativen Menschen fern. Sie haben ein Problem für jede Lösung." (Albert Einstein)

Wenn "2010" die Fortsetzung zu "2001" sein soll, dann ist "Sieben" das Prequel zu "8½". (Ich)

Las-Vegas-Ambiente :fuckU: (Insider)
Benutzeravatar
betrazivis
gern gesehen
Beiträge: 16
Registriert: Fr 4. Aug 2006, 18:24
Wohnort: 127.0.0.1
Kontaktdaten:

Beitrag von betrazivis »

Hello
Mein Name ist betrazivis. Einen bürgerlichen Namen habe ich seit der Erfindung des WWW nicht mehr, glaube ich.

Meine Berufe sind Webdevelopment(Sörva und so) und elektronische Musik(Richtung Glitch, MircoFunk).
Hobbys: Drogen, Saufen, Kochen, Saufen, Fahrräder, Saufen, Lesen, Campen und natürlich das bewegte Bild.

Da ich durch meine anderen Aktivitäten sehr beschäftigt bin, komme ich leider kaum zum DVD-Konsum und muss deshalb gestehen, dass ich kaum Ahnung von Filmen habe. Auch kommt hinzu, dass ihr von mir hier nicht viel zu lesen bekommen werdet, weil ich wie oben erwähnt, erstens keine Zeit, und mich zweitens der deutschen Sprache nicht mächtig genug fühle um anderen meine Ergüsse zumuten zu können.


TOP:
Pi
Stalker
Die 12 Geschworenen
Blood in Blood out
L.A. Crash
Meet the Feebles
Lost Highway
Solaris
Requiem for a Dream
21 Gramm
Dogville
Nosferatu (Murnau)
City of God
Memento
B*d T*st*
Br**nd**d
Bring mir den Kopf von Alfredo Garzias

FLOP(...die ich in letzte Zeit gesehen oder ausgemacht habe):
The Prodigy
Krieg der Welten
Hostel
dot Kill
2001 Maniacs
Killers


Benutzeravatar
Murillo
die graue Eminenz
die graue Eminenz
Beiträge: 3404
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 15:31
Wohnort: Budapest
Kontaktdaten:

Beitrag von Murillo »

Deine Hobbys passen erstaunlich gut zu deinem übrigens sehr interessanten Filmgeschmack. :lach:
Finde ich sehr nett.

Herzlich Willkommen im Underground. :beer:


"Wenn etwas klappt, ist es meistens nur Glück. Deshalb sollte man nie zuviel Ahnung von einer Sache haben" (alte japanische Programmiererweisheit)

Neulich im Waschsalon:
"Nachdem mir bereits "Network" sehr gut gefallen hat, gewinne ich langsam wirklich Respekt vor Sidney Lumet."
"Du unnützer nichtsbringender mittzwanziger Fliegenschiss bekommst "langsam" Respekt vor Sidney Lumet?"
Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 3096
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

Beitrag von Damien3 »

Auf jeden Fall passen die Filme zu seinen Hobbys.
Die kann man nur besoffen ertragen...muahahahaaaaaa
Ich denke das nächste Forentreffen könnte anders laufen.... :lol:


"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Benutzeravatar
Nikkita
Filmjunkie
Filmjunkie
Beiträge: 584
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:37
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Nikkita »

Herzlich willkommen :beer:


"Film ist die Übermittlung von Gedankeninhalten durch Bilderreihen, die zur Projektierung bestimmt sind."
Benutzeravatar
Detlef P.
Der Auserwählte
Der Auserwählte
Beiträge: 6006
Registriert: Mo 11. Okt 2004, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von Detlef P. »

Auch von mir Herzlich Willkommen!


"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten." (chin. Sprichwort)

"Die Seele ist das Schiff, Vernunft das Steuer und Wahrheit der Hafen." (türk. Weisheit)

"Halte Dich von negativen Menschen fern. Sie haben ein Problem für jede Lösung." (Albert Einstein)

Wenn "2010" die Fortsetzung zu "2001" sein soll, dann ist "Sieben" das Prequel zu "8½". (Ich)

Las-Vegas-Ambiente :fuckU: (Insider)
Silencer
Kinostammgast
Kinostammgast
Beiträge: 212
Registriert: So 26. Nov 2006, 10:45

Beitrag von Silencer »

Ich schreib ja eigentlich ganz gern, was man vielleicht schon gemerkt hat.Deshalb an dieser Stelle nochmal ein paar Worte zur Person, da ich diesen Thread auch grad erst entdeckt hab...

also ich bin 49, Frührentner aus gesundheitlichen Gründen (Epilepsie)
Bis vor 4 Jahren war ich bei der Post in der Briefzustellung, was ich aber wegen des erhöhtem Streß langsam aufgeben mußte. Den vertrag ich nämlich überhaupt nicht.

Ich bin und war nie verheiratet oder verlobt, hab aber 'ne 2 Jahre ältere Freundin seit immerhin schon 8 Jahren. Puh! !

Bei mir ist die ganze Familie "Kino/bzw. filmgeschädigt". Meiner Mutter haben sie prophezeit, das sie ihr Kind mal im Kino kriegen würde und mein Vater hat schon wie sein Vater jeden freien Tag da verbracht.
Das zieht sich also bei uns über Generationen hin und zumindest in den Teilen gab es da nie "Verständigungsschwierigkeiten".

Ich habe jede Mark in Kino geschleppt, seit ich denken kann. Das fing mit Märchenfilmen an, ging weiter über japanische Monsterfilme bis mein Vater mich dann mal in "007 - Goldfinger" mitgenommen hat und ich entgültig "besessen" war. Teilweise war ich 4 mal am Tag im Kino...und manches Mal nach langem Hin und Her in der Spätvorstellung.

Mit dem Aufkommen der ja völlig unbezahlbaren Super-8 Filmchen war ich dann dabei. Ich hatte auch zufällig von Anfang an das richtige Videosystem VHS - und somit Geld für weitere Filme gespart. Leihen und kopieren hat mir nie gereicht, ich mußte und muß immer das Original-Ladenteil haben. Davon hab ich heute mehr als 500 Stück, quer durch alle Genres, mit Schwerpunkt Horror.

Ich hab auch einen Großbildfernseher mit 1,17 Bilddiagonale. Bin eben völlig ver - rückt ! Aber man gönnt sich ja sonst nix !

Ja, das bin ich. Zumindest in groben Zügen.
Falls es noch Fragen gibt...?

Ach ja, ich mag James Dean sehr, sowie Johnny Depp und Tim Burton.
Aber auch jede Menge andere, die ich vielleicht später mal erwähne.


Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 3096
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

Beitrag von Damien3 »

Also ich bin sehr froh dich hier zu haben!!!!Nochmal herzlich willkommen.
Ich bin sehr gespannt auf unsere weiteren Diskussionen...
Zu unserem klenen Forum sei noch gesagt das wir sehr stolz sind aussschließlich über Film zu sprechen und keinerlei Spam oder OffTopic Überschuss haben.
Wir werden wohl nie ein Riesending, aber so ist es uns allen lieber...
Gegründet wurde das Forum durch Murillo, Detlef P. und meine Wenigkeit.
Wir haben uns darauf eingeschworen immer unabhängig und klein zu bleiben um immer auf höchsten Niveau über Filme schrieben und reden zu können. Du passt hier ausgezeichnet rein men Lieber....


"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Benutzeravatar
Detlef P.
Der Auserwählte
Der Auserwählte
Beiträge: 6006
Registriert: Mo 11. Okt 2004, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von Detlef P. »

Auch von mir noch einmal offiziell herzlich Willkommen!
Ich kann mich Damien eigentlich nur anschließen.
Ich persönlich finde es schön jemanden hier zu haben, der "überall" zu Hause ist, also sich in Sachen Film nichts verweigert auf Grund der Herkunft des Filmes.
Außerdem ist es schön auch mal etwas ältere und erfahrenere Semester hier zu haben, da sich doch hauptsächlich junge Leute in solchen Foren tummeln.
Ich denke wir werden uns gut verstehen.


"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten." (chin. Sprichwort)

"Die Seele ist das Schiff, Vernunft das Steuer und Wahrheit der Hafen." (türk. Weisheit)

"Halte Dich von negativen Menschen fern. Sie haben ein Problem für jede Lösung." (Albert Einstein)

Wenn "2010" die Fortsetzung zu "2001" sein soll, dann ist "Sieben" das Prequel zu "8½". (Ich)

Las-Vegas-Ambiente :fuckU: (Insider)
Benutzeravatar
Murillo
die graue Eminenz
die graue Eminenz
Beiträge: 3404
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 15:31
Wohnort: Budapest
Kontaktdaten:

Beitrag von Murillo »

Ich kann mich dem nur anschließen.
Herzlich willkommen im Hort der ewigen Weisheit.


"Wenn etwas klappt, ist es meistens nur Glück. Deshalb sollte man nie zuviel Ahnung von einer Sache haben" (alte japanische Programmiererweisheit)

Neulich im Waschsalon:
"Nachdem mir bereits "Network" sehr gut gefallen hat, gewinne ich langsam wirklich Respekt vor Sidney Lumet."
"Du unnützer nichtsbringender mittzwanziger Fliegenschiss bekommst "langsam" Respekt vor Sidney Lumet?"
Silencer
Kinostammgast
Kinostammgast
Beiträge: 212
Registriert: So 26. Nov 2006, 10:45

Beitrag von Silencer »

Herzlichen Dank an Euch alle, hab mich sehr darüber gefreut ! :lol: :lac

Ja , ich kann's nicht besser sagen : ich fühl mich wirklich in allen Sparten filmisch wohl. Was ich tatsächlich weniger mag, sind so deutsche Autorenfilme, Faßbinder und Co. Da kann ich tatsächlich wenig mit anfangen, obwohl es auch da natürlich Ausnahmen geben kann. Aber sonst...ich hab Horror, Thriller, Dramen, SF, Fantasy, sogar Zeichentrick. Eigentlich eben alles, was es so gibt. Ich mag auch "Titanic", sogar sehr,obwohl ich weiß, das es manch eine/n nun schütteln wird. Und mindestens ebenso gern "Vom Winde verweht". Wenn es richtig kitschig wird, aber gut gemacht, tja, dann bin ich dabei ! Ich denke und hoffe auch, das wir uns gut verstehen werden !

Ich KÖNNTE übrigens nie sowas gründen, ich bin nämlich eigentlich noch PC-Lehrling. Hab das Ding erst ein Jahr und mich vorher erfogreich verweigert. Aber jetzt komm ich so langsam rein. *stolzgeschwellte Brust*

Schön, wenn ihr meint, ich paß hier gut hin, dann bleib ich auch gern.
Obwohl ich zugeben muß, das ich anfangs so ein Gefühl in der Magengegend hatte von sowas "Intellekuellem, wissenschaftlichem..."
Ich seh zwar - wirklich - auch gern die anspruchsvollsten Filme, denke aber trotzdem, das es immer(!) einen Unterhaltungswert haben muß(!),sonst geb ich mich da schnell geschlagen. Faßbinder und Co haben den für mich einfach nicht. Und meist hab ich auch das Gefühl, das man die DEUTSCHEN Filme schon meist am Titel erkennt.

Na denn, auf ein gutes altes
und ein noch besseres neues (Film-) Jahr !


Benutzeravatar
Murillo
die graue Eminenz
die graue Eminenz
Beiträge: 3404
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 15:31
Wohnort: Budapest
Kontaktdaten:

Beitrag von Murillo »

Auch Wissenschaft kann Spaß machen. Und andernfalls haben wir ja hier oft auch noch den Gegenpol in Form der Emsland/Bayern-Szene, die viele Diskussionen mit lustigen Provokationen anzustacheln versucht. :mrgreen:


"Wenn etwas klappt, ist es meistens nur Glück. Deshalb sollte man nie zuviel Ahnung von einer Sache haben" (alte japanische Programmiererweisheit)

Neulich im Waschsalon:
"Nachdem mir bereits "Network" sehr gut gefallen hat, gewinne ich langsam wirklich Respekt vor Sidney Lumet."
"Du unnützer nichtsbringender mittzwanziger Fliegenschiss bekommst "langsam" Respekt vor Sidney Lumet?"
Silencer
Kinostammgast
Kinostammgast
Beiträge: 212
Registriert: So 26. Nov 2006, 10:45

Beitrag von Silencer »

Ja, find ich immer gut, richtig !


Benutzeravatar
Detlef P.
Der Auserwählte
Der Auserwählte
Beiträge: 6006
Registriert: Mo 11. Okt 2004, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von Detlef P. »

Silencer hat geschrieben:Ich seh zwar - wirklich - auch gern die anspruchsvollsten Filme, denke aber trotzdem, das es immer(!) einen Unterhaltungswert haben muß(!),sonst geb ich mich da schnell geschlagen.
Auch hier kann ich dir wieder mal nur zustimmen. Wenn ein Film nicht in irgendeiner Weise unterhält hat er bei mir auch verloren.


"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten." (chin. Sprichwort)

"Die Seele ist das Schiff, Vernunft das Steuer und Wahrheit der Hafen." (türk. Weisheit)

"Halte Dich von negativen Menschen fern. Sie haben ein Problem für jede Lösung." (Albert Einstein)

Wenn "2010" die Fortsetzung zu "2001" sein soll, dann ist "Sieben" das Prequel zu "8½". (Ich)

Las-Vegas-Ambiente :fuckU: (Insider)
Silencer
Kinostammgast
Kinostammgast
Beiträge: 212
Registriert: So 26. Nov 2006, 10:45

Beitrag von Silencer »

Ja siehste, wieder mal einer Meinung !
Gehe jetzt gleich ins Wochenende zu meiner Freundin,
daher nur eine kurze Antwort, sorry. Melde mich dann.


Benutzeravatar
Detlef P.
Der Auserwählte
Der Auserwählte
Beiträge: 6006
Registriert: Mo 11. Okt 2004, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von Detlef P. »

Viel Spaß! :wink:


"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten." (chin. Sprichwort)

"Die Seele ist das Schiff, Vernunft das Steuer und Wahrheit der Hafen." (türk. Weisheit)

"Halte Dich von negativen Menschen fern. Sie haben ein Problem für jede Lösung." (Albert Einstein)

Wenn "2010" die Fortsetzung zu "2001" sein soll, dann ist "Sieben" das Prequel zu "8½". (Ich)

Las-Vegas-Ambiente :fuckU: (Insider)
Silencer
Kinostammgast
Kinostammgast
Beiträge: 212
Registriert: So 26. Nov 2006, 10:45

Beitrag von Silencer »

Merci ! Hab ich sicher.


Benutzeravatar
Nikkita
Filmjunkie
Filmjunkie
Beiträge: 584
Registriert: So 14. Aug 2005, 16:37
Wohnort: Bielefeld

Beitrag von Nikkita »

Auch von mir natürlich ein nachträgliches herzlich Willkommen :beer:


"Film ist die Übermittlung von Gedankeninhalten durch Bilderreihen, die zur Projektierung bestimmt sind."
Kinski
gern gesehen
Beiträge: 11
Registriert: Fr 8. Jun 2007, 11:40

Beitrag von Kinski »

Hallo liebe Forumsmitglieder,

durch Zufall bin ich auf dieses Forum hier aufmerksam geworden und dachte mir - meldest dich mal an.

Meine Lieblingsgenre sind:

- Actionfilme stehen auch auf dem Programm, meistens Filme mit Charles Bronson, Jean Claude van Damme etc.
- Eastern und Asiasplatter (da gehören sowohl die alt chinesischen Kung Fu Filme als auch Filme à la Oldboy zu und wer möge es vermuten, die alten Godzillastreifen)


Wer jetzt noch Fragen hat, fragt einfach...
Zuletzt geändert von Anonymous am Mo 3. Mär 2008, 17:42, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Detlef P.
Der Auserwählte
Der Auserwählte
Beiträge: 6006
Registriert: Mo 11. Okt 2004, 10:37
Wohnort: Berlin

Beitrag von Detlef P. »

Hi!

Die Sachen die du genannt hast sind zwar nicht gerade mein Spezialgebiet, aber trotzdem herzlich Willkommen!

Mit dem Begriff Exploiter kann ich irgendwie nichts anfangen.

Klaus Kinski ist klasse! :mrgreen:
Schon die Doku "Mein liebster Feind" von Werner Herzog gesehen?

Unter der Rubrik "Schauspieler" gibt es übrigens einen Thread über Kinski.

P.S.: Ich musste einen Film unkenntlich machen, da dieser indiziert ist.


"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten." (chin. Sprichwort)

"Die Seele ist das Schiff, Vernunft das Steuer und Wahrheit der Hafen." (türk. Weisheit)

"Halte Dich von negativen Menschen fern. Sie haben ein Problem für jede Lösung." (Albert Einstein)

Wenn "2010" die Fortsetzung zu "2001" sein soll, dann ist "Sieben" das Prequel zu "8½". (Ich)

Las-Vegas-Ambiente :fuckU: (Insider)
Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 3096
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

Beitrag von Damien3 »

Einen Frage hab ich :
WARUM kommst du jetzt erst??? :mrgreen:

Herzlich willkommen, tob dich mal aus...


"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Kinski
gern gesehen
Beiträge: 11
Registriert: Fr 8. Jun 2007, 11:40

Beitrag von Kinski »

Inwiefern jetzt erst?

Naja auf jeden Fall nehme ich mir gleich mal den Kinskithread vor und werde mal ein paar Filme von ihm hier einstellen.


Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 3096
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

Beitrag von Damien3 »

na ja wir warten auf so durchgeknallte Freaks wie dich!!!
Und sind in 2 Jahren nie groß gewachsen, dafür aber vom Inhalt das beste was es an Filmforen gibt...


"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Kinski
gern gesehen
Beiträge: 11
Registriert: Fr 8. Jun 2007, 11:40

Beitrag von Kinski »

Damien3 hat geschrieben:na ja wir warten auf so durchgeknallte Freaks wie dich!!!
Und sind in 2 Jahren nie groß gewachsen, dafür aber vom Inhalt das beste was es an Filmforen gibt...
Na das "durchgeknallt" will ich doch mal überhört haben :mrgreen:

Aber hier ist tagsüber wenig los oder? War kaum jemand online


Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 3096
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

Beitrag von Damien3 »

Ja, viele sind am studieren arbeiten etc...
Und meistens haben die Leutz keine Arbeit am <Computer wo man mal eben drauf kann...


"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Antworten