1982 - immer noch das beste Kinojahr!

Hier könnt ihr diskutieren, was das Zeug hält, jedoch nur über alles, was das Thema Film betrifft.

Moderator: Detlef P.

Antworten
Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 2712
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

1982 - immer noch das beste Kinojahr!

Beitrag von Damien3 »

Ich bin immer noch der Meinung !
1982 ist das größte Jahr der Filmgeschichte.
Es gab viele "gute" Jahre...aber keines mit so einer Hitdichte und einerm Vermächtnis welches HEUTE noch neue Teile hervorbringt.
Ich habe mal hier ein Link der veranschaulicht was das los war.

Das ist nur ein kleiner Teil. Aber hier sind die größten Gamechanger zusammen.

Allein DIE sind in Stein gemeisselt und Kult.

Hier ist eine seeehr interessante These....das nach diesem Jahr alles anders wurde,,,



"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Benutzeravatar
Murillo
die graue Eminenz
die graue Eminenz
Beiträge: 2828
Registriert: Sa 9. Okt 2004, 15:31
Wohnort: Budapest
Kontaktdaten:

Re: 1982 - immer noch das beste Kinojahr!

Beitrag von Murillo »

Steile These, und sicherlich vor allem auch eine Geschmacksfrage.
Ich bin allerdings der Ansicht, dass 1982 relativ schwach war verglichen mit sagen wir mal... 1971:

Uhrwerk Orange, Dirty Harry, The French Connection, Harold und Maude, Get Carter, Duel...


"Wenn etwas klappt, ist es meistens nur Glück. Deshalb sollte man nie zuviel Ahnung von einer Sache haben" (alte japanische Programmiererweisheit)

Neulich im Waschsalon:
"Nachdem mir bereits "Network" sehr gut gefallen hat, gewinne ich langsam wirklich Respekt vor Sidney Lumet."
"Du unnützer nichtsbringender mittzwanziger Fliegenschiss bekommst "langsam" Respekt vor Sidney Lumet?"
Benutzeravatar
Damien3
Administrator
Administrator
Beiträge: 2712
Registriert: Do 11. Nov 2004, 16:27
Wohnort: Schüttorf

Re: 1982 - immer noch das beste Kinojahr!

Beitrag von Damien3 »

Ja gut...wenn du jetzt auch noch TV Filme mit reinnehmen willst...
Wie gesagt, es gibt einige gute Jahre.


"Ich habe sie den ganzen Abend von dahinten beobachtet...sie sind ein sehr attrativer Mann"
"Warum gehen sie nicht in die Ecke zurück und schauen weiter?"
Kevin Costner..coole Sau.
Benutzeravatar
Detlef P.
Der Auserwählte
Der Auserwählte
Beiträge: 5162
Registriert: Mo 11. Okt 2004, 10:37
Wohnort: Berlin

Re: 1982 - immer noch das beste Kinojahr!

Beitrag von Detlef P. »

Ich bin ja immer noch für 1999.
Absolute Megahits! Wird auch ganz oft als eines der besten Jahre überhaupt genannt.
Was aber speziell Sommerblockbuster angeht, wie in dem Video genannt, könnte das Jahr 1982 wirklich ganz weit vorne liegen.


"Willst Du etwas wissen, so frage einen Erfahrenen und keinen Gelehrten." (chin. Sprichwort)

"Die Seele ist das Schiff, Vernunft das Steuer und Wahrheit der Hafen." (türk. Weisheit)

"Halte Dich von negativen Menschen fern. Sie haben ein Problem für jede Lösung." (Albert Einstein)

Wenn "2010" die Fortsetzung zu "2001" sein soll, dann ist "Sieben" das Prequel zu "8½". (Ich)

Las-Vegas-Ambiente :fuckU: (Insider)
Antworten